Mittwoch, 23.01.2019
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Das hochsensible Kind

Fortbildung für Erzieher und Eltern

Hochsensibilität ist ein ererbter Wesenszug. 15 - 20 % aller Kinder sind daher ab Geburt hochsensibel und verhalten sich oft ganz anders als normal sensible Kinder. Gerade in seinen ersten Lebensjahren hat ein Mensch noch keine Bewältigungsmechanismen und ist einer Überstimulation oder einer starken Emotionalität hilflos ausgeliefert. Kindergarten und Schule werden daher häufig als große und schwere Herausforderung erlebt.

Diese Fortbildung soll zeigen, wie wir hochsensible Kinder auf ihrem Weg unterstützen, begleiten und vor Traumatisierungen schützen können, wie wir Ihnen eine gute Einstellung zur Hochsensibilität mitgeben können und wie wir sie in die Lage versetzen, die wunderbaren Fähigkeiten, die sie mitbringen, richtig zu nutzen.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtAng.-Nr.
06.04.19 - 30.12.99
Sa.
10:00 - 16:00 Uhr
k. A. Wochenende 32 € Lange Str. 124
32791 Lage
R3140LA
Anbieteradresse
VHS Lippe-West (Lage)
Lange Straße 124
32791 Lage
Tel: 05232 /9550-0
Fax: 05232 /9550-55
Hauptgeschäftsstelle Lage: Montag - Freitag 09.00 - 12.00 Montag & Dienstag 14.00 - 16.00 Donnerstag 15.00 - 17.00 In den Schulferien 10.00 - 12.00 Geschäftsstelle Augustdorf: Montag 09.00 - 12.00 Donnerstag 15.00 - 17.00 In den Schulferien geschlossen. Bitte donnerstags den Büchereieingang benutzen. Geschäftsstelle Leopoldshöhe: Montag + Dienstag 09.00 - 12.00 Donnerstag 15.00 - 17.00 In den Schulferien geschlossen. Geschäftsstelle Oerlinghausen: Montag + Dienstag 09.00 - 12.00 Donnerstag 15.00 - 17.00 In den Schulferien geschlossen.
www.vhs-lw.de
info@vhs-lw.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung