Donnerstag, 18.10.2018
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Modulare maschinelle Metallverarbeitung CNC nach §45 SGB III

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Lehrgangsziel

Der Lehrgang „Modulare maschinelle Metallbearbeitung (Konventionelle und CNC Bearbeitung) “ zeigt Ihnen einen Einblick in die Bearbeitung vom Metall mit Werkzeugmaschinen.

Weiterhin erlernen Sie die Programmierung, Wartung und Inbetriebnahme von CNC Maschinen und wie diese in industrielle Automatisierungsprozesse eingebunden sind.

Sie lernen die Grundlagen der CNC-Programmierung (DIN oder Heidenhain 620, Sinsumerik 840D), Sicherheitsmaßnahmen und Testmöglichkeiten kennen.

Im Weiteren durchlaufen Sie Lehrgangsprojekte – einschließlich der Planung, Programmierung, Inbetriebnahme, und Fertigung an einer CNC-Maschine.

Kombinationsmöglichkeiten der Module
Die Module können individuelle auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Wir beraten Sie gerne und erstellen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot.

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Sonstiges Merkmal: Einstieg bis Kursende möglich (Terminoption)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.11.06.18 - 27.07.18
Beginnt laufend
07:00 - 16:15 Uhr
7 Wochen Ganztägig k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Oststraße 68
32051 Herford

Infos
https:/­/­www.­bfw.­de/­kurse/­im-detail/­2457-.­.­

Öffnungszeiten:
Mo.-Do. 07:00 - 16:15 Uhr
Fr. 07:00 - 13:30 Uhr

k. A.
Anbieteradresse
bfw Berufsfortbildungswerk des DGB Herford
Oststraße 68
32051 Herford, NRW
Tel: 05221 766757
Fax: +49 5221 7667-48
Kontakt: Ute Huß
https://www.bfw.de/herford/
herford@bfw.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung