Donnerstag, 17.10.2019
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Fachkraft berufliche Rehabilitation (FHM)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Die berufsbegleitende Weiterbildung zur „Fachkraft berufliche Rehabilitation (FHM)“ ist für pädagogische und psychologische Fachkräfte des Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen konzipiert. Angesprochen werden insbesondere Mitarbeiter bei Bildungsträgern oder sozialen Trägern, die mit der Betreuung und (Wieder-)Eingliederung von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen in den ersten Arbeitsmarkt beauftragt sind.

Bereits seit mehreren Jahren bietet das Institut für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (IWK) der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) mit der Weiterbildung zur „Fachkraft berufliche Rehabilitation (FHM)“ so die Möglichkeit, das eigene Wissen im Bereich der Beratung und Vermittlung innerhalb des Rehabilitationsprozesses zu vertiefen und das individuelle Kompetenzprofil zu schärfen. Durch den Einsatz erfahrener Dozenten aus Wissenschaft und Praxis gelingt es, die Vorlesungen praxisnah zu gestalten und dabei mit Theorien und wissenschaftlichen Modellen zu ergänzen. Der direkte Praxistransfer der Studieninhalte wird durch Case Studies gewährleistet, in denen die Kenntnisse aus den jeweiligen Studienseminaren anhand von Fallbeispielen umgesetzt und reflektiert werden.

Die FHM ist mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Planung und Umsetzung von zielgerichteten Lernkonzepten kompetenter Ansprechpartner bei der Gestaltung praxisnaher und teilnehmerorientierter Studienmodule. Professionelle und praxiserfahrene Dozenten sichern ein fachlich fundiertes Arbeiten in unseren Seminaren. Das Studium wird berufsbegleitend in Präsenzphasen, selbst organisierten Arbeitsgruppen, Gruppensupervision und Fernstudienbriefen durchgeführt. Dieses didaktisch ausgewogene Lehr- und Lernkonzept beinhaltet eine optimale Kombination verschiedener Lernformen. Die Präsenzphasen an der FHM finden an festgelegten Terminen in der Regel an einem Wochenende im Monat statt.

www.fh-mittelstand.de/beruflicherehabilitation

Förderungsart: Bildungsprämie i
Abschlussart: FACHKRAFT (Bezeichnung meist umgangssprachlich) i
STUDIUM (Staatliche Abschlüsse) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenPreisOrtAng.-Nr.
11.10.19 - 07.05.20
Beginnt quartalsweise
Do., Fr. und Sa.
995 € Ravensberger Str. 10G
33062 Bielefeld
k. A.
Anbieteradresse
FHM Fachhochschule des Mittelstandes
Ravensberger Straße 10G
33602 Bielefeld
Tel: +49 521 96655228
Kontakt: Frau Sophia Cuesta , Öffnungszeiten: 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr ÖPNV: (Haltestellen und/ oder Buslinien) Haltestelle „Landgericht“ Erreichbar für Behinderte.
www.fh-mittelstand.de/weiterb..
cuesta@fh-mittelstand.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung