Donnerstag, 17.10.2019
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Reha-Ausbilder/ReZA (FHM)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Das weiterbildende Studium "Zertifizierter Reha-Ausbilder - Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation für Ausbilder (ReZA)" ist für pädagogische oder ausbildende Mitarbeiter des Bildungs-, Sozial- und Gesundheitswesens konzipiert. Es entspricht der Rahmenregelung für Ausbildungsregelungen für behinderte Menschen gemäß § 66 BBiG/§ 42m HwO. Angesprochen werden insbesondere Mitarbeiter bei Bildungsträgern oder sozialen Trägern, die mit der Ausbildung und Betreuung von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen beauftragt sind. Doch auch Personen, die sich im genannten Arbeitsfeld neue berufliche Perspektiven eröffnen wollen, erhalten durch das weiterbildende Studium eine Gelegenheit zur Vertiefung und Spezialisierung Ihrer Kenntnisse.

Die "Zertifizierter Reha-Ausbilder - Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation für Ausbilder (ReZA)" Studierenden lernen Ansätze, Instrumente und Kernprozesse der rehabilitationspädagogischen Prozesse kennen. Dazu gehören unter anderem die Einführung in die Grundprozesse der Rehabilitation, rechtliche Aspekte, Teilbereiche der Medizin und Psychologie sowie pädagogische Grundlagen, die für ihre aktuelle oder geplante Arbeit mit behinderten Menschen von Bedeutung sind.

Zusätzlich wir die eigene betriebliche Ausbildungspraxis anhand von Praxisbeispielen reflektiert. So gelingt es, die gewonnen Erkenntnisse zur Verbesserung der eigenen Tätigkeit anzuwenden. Dieser direkte Praxistransfer der Studieninhalte wird zum Beispiel durch berufspraktische Übung gewährleistet, in denen die Kenntnisse aus den jeweiligen Vorlesungen durch Fallbeispiele umgesetzt werden.

www.fh-mittelstand.de/rehaausbilder

Abschlussart: STUDIUM (Staatliche Abschlüsse) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenPreisOrtAng.-Nr.
11.10.19 - 07.06.20
Beginnt quartalsweise
Di., Fr. und Sa.
2200 € Ravensberger Str. 10G
33602 Bielefeld
k. A.
Anbieteradresse
FHM Fachhochschule des Mittelstandes
Ravensberger Straße 10G
33602 Bielefeld
Tel: +49 521 96655228
Kontakt: Frau Sophia Cuesta , Öffnungszeiten: 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr ÖPNV: (Haltestellen und/ oder Buslinien) Haltestelle „Landgericht“ Erreichbar für Behinderte.
www.fh-mittelstand.de/weiterb..
cuesta@fh-mittelstand.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung