Sonntag, 24.03.2019
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Dietmar Ossenberg - Vom arabischen Frühling zur europäischen Eiszeit

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Bedroht die Flüchtlingsbewegung die europäischen Werte?

Als 2010/11 der arabische Frühling mit Protesten und Aufständen in Tunesien begann, herrschte in Europa eine große Euphorie, dass die arabische Welt bald demokratisiert sein könnte. Doch es kam ganz anders. Die Aufstände führten zu Chaos bis hin zum Bürgerkrieg in Syrien. Die Folgen mit einer massiven  Flüchtlingsbewegung in Richtung Europa spüren wir seit 2015. Die Länder in Europa, ja selbst die Gesellschaft in Deutschland, polarisiert sich in Pro und Contra. Der gesellschaftliche Zusammenhalt sinkt rapide, kommunikative Umgangsformen gehen verloren und die Erstarkung der politischen Kräfte an den Rändern, besonders am rechten Rand, lässt sich kaum aufhalten.
Bedroht dieser Zustand die europäischen Werte oder geht unsere christlich-abendländische Kultur, die doch alle schützen wollen, gar verloren?
Wie wird sich das weiterentwickeln? Kann eine Entspannung im Nahen Osten für Ruhe und Sicherheit in Europa beitragen?
Dietmar Ossenberg war langjährig als Journalist und Fernsehmoderator tätig, u.a. als ZDF-Auslandskorrespondent während des arabischen Frühlings in Kairo. Er hat beste Einblicke in die Zeit und ist auch setzt sich auch heute noch mit der Thematik auseinander.
Nur Abendkasse ! Um eine Anmeldung vorab wird gebeten, um besser planen zu können. Kurzentschlossene sind auch willkommen.

1 Termin(e)

Freitag, 18:30 Uhr

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenPreisOrtAng.-Nr.
15.03.19
Fr.
18:30 - 20:00 Uhr
6 € Möllingerstraße 9
37671 Höxter
Deutschland
A1004
Anbieteradresse
VHS Volkshochschule Höxter-Marienmünster
Möllingerstr. 9
37671 Höxter
Tel: 05271 963 4300
Kontakt: Rainer Schwiete, Mo - Fr 09.00 – 12.30 Uhr Mo, Di, Do 14.00 – 16.00 Uhr
www.vhs-hoexter.de
r.schwiete@vhs-hoexter.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung