Dienstag, 23.07.2019
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Verhandlungstechniken für Einkäufer

Dieses Angebot ist abgelaufen.

In keiner Abteilung ist der Druck auf die Ausgaben so hoch, wie im Einkauf. Kleine Preisänderungen haben eine enorme Auswirkung auf das Betriebsergebnis. Es reicht nicht aus, zwei Verkäufer gegeneinander auszuspielen. Verkäufer werden regelmäßig in Einwandbehandlung und Argumentationstechnik geschult. Clevere Einkäufer wissen und nutzen dies für die eigene Verhandlung. Lernen Sie in diesem Seminar Argumentations- und Verhandlungstechniken kennen, damit Sie Ihre Ziele besser durchsetzen. Führen Sie die Gespräche und lassen Sie sich nicht führen. Erkennen Sie frühzeitig die Tricks Ihrer Gegenseite und wehren Sie diese respektvoll ab. Verstehen Sie jahrtausende alte Instinkte der Menschen und nutzen Sie diese für Ihren Gesprächsablauf. Inhalte: - Gutes Zuhören ? Gegnerische Steilvorlagen nutzen - Die richtige Argumentation ? wie der Verkäufer Positionen aufgibt - So ticken wir Menschen ? psychologische Stolpersteine - Verhandlungstricks ? wer sie kennt, kann sich wehren - Verpflichten Sie den Verkäufer ? Fragen die wirken - Viele Übungen und HintergrundinformationenDozent/in: Detlef Karthaus

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan keine Zeit und kein Ort bekannt.

Anbieteradresse
IHK Lippe zu Detmold
Leonardo-da-Vinci-Weg 2
32760 Detmold
Tel: +49 5231 7601-35
Fax:  +49 5231 7601-8035
Kontakt: Andre Reinisch, Mo-Do 8-16:30 Fr 8-15:30
www.detmold.ihk.de/de/
reinisch@detmold.ihk.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung