Donnerstag, 17.10.2019
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Die sichere Betriebskostenabrechnung 2019/2020

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Nur wenn Sie Ihre Betriebskostenabrechnung auf neuestem Stand erstellen, ist sie auch sicher. Fortlaufend gibt es neue Regelungen, die zu berücksichtigen sind. Ob Neulinge oder erfahrend Kräfte in der Vermietung - hier auf dem Laufenden zu bleiben ist ebenso essentiell wie herausfordernd. Das Seminar bietet Neulingen wie erfahrenen Vermieter/-innen und Mietverwalter/-innen die Möglichkeit sich immer im Herbst auf den aktuellen Stand zu bringen. Sie erfahren außerdem, worauf Sie in Ihren Mietverträgen achten sollten, um auf der sicheren Seite zu bleiben und nicht in Fallen zu tappen. Inhalte: Die Rechtsgrundlagen einer jeden Betriebskostenabrechnung Regelungen im Mietvertrag - welche gut sind und welche bei Neuvermietungen vermieden werden sollten Abrechnungspflicht - wer kann und wer muss wie abrechnen Welche Betriebskosten jetzt konkret umlagefähig sind Diese Anforderungen muss eine ordnungsgemäße Abrechnung erfüllen Unter welchen Voraussetzungen später neu entstandene Betriebskosten auf die Mieter umgelegt werden können Legionellenprüfung Abgrenzung zu gewerblicher Vermietung: welche zusätzlichen Möglichkeiten bieten sich Der Abrechnungsschlüssel ? welcher ist am besten für Vermieter Berücksichtigung von Leerständen in Ihrer Abrechnung Wohn- und Geschäftsräume in der selben Immobilie, welche Besonderheiten gibt es Vorwegabzug Abrechnungsfallen in die man nicht tappen darf: z.B. bei Hausmeister und sonstigen Kosten Nachträgliche Änderung von Verteilungsschlüsseln ohne Zustimmung des Mieters Abrechnungsfrist: So wahren Sie die Abrechnungsfrist- harte Konsequenzen für den Vermieter, wenn er diese versäumt Was ist unter dem Wirtschaftlichkeitsgebot zu verstehen? Diese Rechte und Pflichten bestehen nach Fertigung der Betriebskostenabrechnung

Dozent/in: Thomas Trepnau

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenPreisOrtAng.-Nr.
09.10.19
Mi.
09:00 - 17:00 Uhr
260 € Leonardo-da-Vinci-Weg 2
32760 Detmold
1921080
Anbieteradresse
IHK Lippe zu Detmold
Leonardo-da-Vinci-Weg 2
32760 Detmold
Tel: +49 5231 7601-35
Fax:  +49 5231 7601-8035
Kontakt: Andre Reinisch, Mo-Do 8-16:30 Fr 8-15:30
www.detmold.ihk.de/de/
reinisch@detmold.ihk.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung