Donnerstag, 17.10.2019
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Brandschutz- und Evakuierungshelfer

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Kompaktunterweisung

Qualifizierungsmaßnahme nach DGUV 205-023 an einer Ausbildung für "Brandschutz- und Evakuierungshelfer" (m/w)
Die Mitarbeiter eines Unternehmens sind ihr größtes Kapital. Gerade im Notfall sind sie die einzige Möglichkeit einen größeren Schaden erfolgreich abzuwenden. Dieses geht jedoch erwiesenermaßen nur durch Ausbildung und erworbene Fähigkeit. Daher schreiben die Gesetzgeber und im Besonderen die Berufsgenossenschaften angemessene Unterweisungen und Fortbildungen vor.
Diese gelten für die Bereiche Arbeitsschutz; Brandbekämpfung und Umsetzung des Katastrophenalarmplanes.
Die Durchführung dieser Brandschutzunterweisung entspricht den gesetzlichen Forderungen.
Die Brandschutzunterweisung unterteilt sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil.
Theoretischer Unterrichtsteil

  • Ziel des vorbeugenden Brandschutzes
  • Brandgefahren
  • Benutzung der Brandschutzeinrichtungen
  • Rettungswege
  • Löschgeräte und Löschmittel
  • Absetzen eines Notrufes

Praktischer Teil

  • Erstmaßnahmen im Brandschutz
  • Ablöschen eines Kleinbrandes

Die Brandschutzunterweisungen finden u.a. in folgende Gesetzen und Vorschriften ihren Ursprung:
Arbeitsschutzgesetz ASG
Arbeitsstättenverordnung ArbStättV
Arbeitsstättenrichtlinie ASR 13-1
Berufsgenossenschaftverordnung BGV A1
Berufsgenossenschaftsrichtlinie BGR 206
Am Ende erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung.

1 Termin(e)

Freitag, 15:00 Uhr

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenPreisOrtAng.-Nr.
11.10.19
Fr.
15:00 - 18:15 Uhr
120 € Möllingerstraße 9
37671 Höxter
Deutschland
B1212
Anbieteradresse
VHS Volkshochschule Höxter-Marienmünster
Möllingerstr. 9
37671 Höxter
Tel: 05271 963 4300
Kontakt: Rainer Schwiete, Mo - Fr 09.00 – 12.30 Uhr Mo, Di, Do 14.00 – 16.00 Uhr
www.vhs-hoexter.de
r.schwiete@vhs-hoexter.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung