Montag, 16.09.2019
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Thermische Abfallbehandlung - ein Besuch der Müllverbrennungsanlage in Bielefeld

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Umweltschutz als Grundgedanke: Bereits Ende der 1970er Jahre haben die Stadt Bielefeld und der Kreis Herford nach Lösungen für eine zukunftsorientierte Abfallwirtschaft gesucht und sich im Ergebnis für den Bau einer Müllverbrennungsanlage (MVA) mit Abwärmenutzung entschieden. Und so wurde im Sommer 1981 im Ortsteil Heepen die MVA Bielefeld in Form eines Heizkraftwerkes zur Erzeugung von Strom und Fernwärme in Betrieb genommen. Aufgrund geänderter gesetzlicher Rahmenbedingungen wurden in den Folgejahren weitere Investitionen in den Ausbau der Rauchgasreinigung getätigt, die nunmehr etwa 60 % der bebauten Fläche der MVA Bielefeld umfasst. Nach Abschluss dieser Modernisierungsmaßnahme im Jahre 1996 zählt die MVA Bielefeld, die zwischenzeitlich im Rahmen eines Privatisierungsverfahrens an die Interargem verkauft wurde, heute zu den weltweit modernsten und effektivsten Anlagen ihrer Art. Teilnehmende unserer Betriebsbesichtigung erhalten Einblicke in die thermische Abfallbehandlung, die Dampferzeugung und die Rauchgasreinigung. Die Hin- und Rückfahrt zur Müllverbrennungsanlage erfolgt im eigenen PKW in Fahrgemeinschaften, die am Treffpunkt gebildet werden. Im Falle einer direkten Anreise bitten wir um Nachricht.

Treffpunkt: Parkplatz Regenstor 13:45 Uhr
Besichtigung: 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Personen, die unter Platzangst oder Schwindel leiden und Menschen mit Herzschrittmachern wird von der Besichtigung abgeraten. Bitte während der Besichtigung festes Schuhwerk und anliegende Kleidung tragen.

1 Termin(e)

Montag, 14:30 Uhr

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenPreisOrtAng.-Nr.
02.09.19
Mo.
14:30 - 17:00 Uhr
kostenlos - unbekannt -
32657 Lemgo
Deutschland
1920-L1708
Anbieteradresse
VHS Detmold-Lemgo
Krumme Str. 20
32756 Detmold, NRW
Tel: 05231 / 977-232 & 05261 / 213-121
Fax: 05231/977688 & 05261 / 213-339
Kontakt: Annette Brüning, http://www.vhs-detmold.de/index.php?id=96
www.vhs-detmold-lemgo.de/
info@vhs-detmold-lemgo.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung