Sonntag, 24.05.2020
Bitte Suchbegriff(e) eingeben.
Beispiel: Deutsch, B1, ganztags   -   oder nur Anbietername
Erweitern Anbieterübersicht   Seite drucken Drucken

« Zurück

Moderne - Altstadt. Ein Widespruch in sich?

Gut erhaltene Altstädte zeichnen sich durch einen hohen Anteil historischer Gebäude aus, die viel Geschichte ausstrahlen und so zu einer ganz besonderen Atmosphäre beitragen. Seit Jahrhunderten prägen auch Geschäftshäuser den Charakter und werden mit Recht als die "Schaufenster der Stadt" bezeichnet. Handel und Stadt bilden eine historisch gewachsene Einheit, so dass uns Detmold heute wie selbstverständlich als Einkaufsstadt erscheint. Aber der Weg zum modernen Handels- und Dienstleistungsstandort war lang. In seinen Anfängen war Detmold hauptsächlich eine Stadt der Handwerker, die ihre Waren im eigenen Haus anboten. Die Hofhaltung der Lippischen Regenten im Detmolder Stadtschloss stellte einen nicht zu unterschätzenden Wirtschaftsfaktor dar und sorgte für eine deutliche Belebung der kaufmännischen Tätigkeit. Über Fragen des angemessenen Bauens und die Gestaltung unserer Stadt machten sich auch schon unsere Vorfahren viele Gedanken.

1 Termin(e)

Mittwoch, 18:00 Uhr

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Durchführungen bekannt:

ZeitenPreisOrtAng.-Nr.
27.05.20
Mi.
18:00 - 19:30 Uhr
kostenlos Lange Straße 73
32756 Detmold
Deutschland
1920-D1245
27.05.20
Mi.
18:00 - 19:30 Uhr
kostenlos
Lange Straße 73
32756 Detmold
Deutschland
s.o.
1920-D1245
Anbieteradresse
VHS Detmold-Lemgo
Krumme Str. 20
32756 Detmold, NRW
Tel: 05231 / 977-232 & 05261 / 213-121
Fax: 05231/977688 & 05261 / 213-339
Kontakt: Annette Brüning, http://www.vhs-detmold.de/index.php?id=96
www.vhs-detmold-lemgo.de/
info@vhs-detmold-lemgo.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung