Freitag, 26.05.2017

Alle Weiterbildungsangebote auf einen Blick!

Bildungskompass
Kreis Lippe

Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken Drucken
bitte Suchwörter in Vorschlagliste anklicken, z.B. B1, Anbietername, ganztags, ... i

« Zurück

Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe IHK

Mit Sicherheit bestens vorbereitet: Führen Sie Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen durch, schützen Sie Geschäfte vor Ladendieben oder arbeiten Sie als Profi-Türsteher im Gastgewerbe. Darüber hinaus können Sie im Sicherheitsdienst weitere Aufgaben erfüllen, etwa im Objektschutz, Veranstaltungsservice, Revierdienst, Personenschutz oder -kontrolle. Mit der Weiterbildung Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe IHK gemäß § 34a GewO erfüllen Sie die hohen Qualitätsansprüche an eine wachsende Branche.

Gut ausgebildete Mitarbeiter werden händeringend gesucht. Die Weiterbildung schafft neben besseren finanziellen Perspektiven einen großen Gewinn an Handlungskompetenz für den Dienst und den privaten Bereich. Durch fundiertes Wissen können Sie verantwortungsvolle Tätigkeiten übernehmen. Sie erwerben besondere Handlungskompetenzen und erweiterte rechtliche Kenntnisse. Darüber hinaus bildet die Weiterbildung die Grundlage für eine mögliche Selbstständigkeit. Sie werden vertraut im Umgang mit ganz unterschiedlichen Menschen. Gefahrensituationen erkennen Sie schnell und schätzen sie richtig ein. Im Bewachungsgewerbe spielt das Thema Deeskalation eine entscheidende Rolle: Durch Ihre fachlichen Kenntnisse und Sozialkompetenzen entschärfen Sie Konfliktsituationen. Sie kennen die vom Staat geforderten Grundlagen und Grenzen der Ihnen zustehenden Rechte.

Der kompakte Studiengang am TA Bildungszentrum ist in sechs Fächer unterteilt. Dabei vermitteln unsere erfahrenen Dozenten wesentliche Kenntnisse, die elementar für Prüfung und Berufspraxis sind. Zum Abschluss legen Sie die Sachkundeprüfung nach § 34a der Gewerbeordnung bei der Industrie- und Handelskammer ab. Sie sind anschließend befähigt, in allen Bereichen der Branche tätig zu werden und dürfen gewerblich Leben oder Eigentum anderer schützen.

Sonstiges Merkmal: Wach- und Sicherheitsfachmann/-frau

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 7 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
06.06.17 - 14.06.17
08:00 - 16:45 Uhr
1 Woche
(90 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
795 € Bahnhofstraße 18/20
31785 Hameln
SKPB-5-17-V-HM/358
10.07.17 - 19.07.17
08:00 - 16:45 Uhr
1 Woche
(90 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
795 €
Bahnhofstraße 18/20
31785 Hameln
s.o.
SKPB-6-17-V-HM/359
07.08.17 - 16.08.17
08:00 - 01:00 Uhr
1 Woche
(90 Std.)
Vormittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
795 €
Bahnhofstraße 18/20
31785 Hameln
s.o.
SKPB-7-17-V-HM/360
11.09.17 - 20.09.17
08:00 - 16:45 Uhr
1 Woche
(90 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
795 €
Bahnhofstraße 18/20
31785 Hameln
s.o.
SKPB-8-17-V-HM/361
09.10.17 - 18.10.17
08:00 - 16:45 Uhr
1 Woche
(90 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
795 €
Bahnhofstraße 18/20
31785 Hameln
s.o.
SKPB-9-17-V-HM/362
06.11.17 - 15.11.17
08:00 - 16:45 Uhr
1 Woche
(90 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
795 €
Bahnhofstraße 18/20
31785 Hameln
s.o.
SKPB-10-17-V-HM/363
04.12.17 - 13.12.17
08:00 - 16:45 Uhr
1 Woche
(90 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
795 €
Bahnhofstraße 18/20
31785 Hameln
s.o.
SKPB-11-17-V-HM/364

7 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Anbieteradresse
TA Bildungszentrum
Bahnhofstraße 18-20
31785 Hameln
Tel: 05151/957760
Fax: 05151/9577629
Mo-Fr 08-18Uhr
www.ta.de
hameln@ta.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.