Samstag, 22.07.2017

Alle Weiterbildungsangebote auf einen Blick!

Bildungskompass
Kreis Lippe

Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken Drucken
bitte Suchwörter in Vorschlagliste anklicken, z.B. B1, Anbietername, ganztags, ... i

« Zurück

Höhere Handelsschule/Berufsfachschule Wirtschaft & Verwaltung

Höhere Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung

Die Höhere Handelsschule führt innerhalb von zwei Jahren zur Fachhochschulreife (schulischer Teil) und vermittelt vertiefte beruflich-kaufmännische Kenntnisse. Sie qualifiziert damit sowohl für einen Berufsstart in einem anspruchsvollen Ausbildungsberuf als auch für die Aufnahme eines Fachhochschulstudiums.
Aufnahmevoraussetzung

Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)
Abschluss Klasse 9 des Gymnasiums
dbb-Profile der Höheren Handelsschule

Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, entsprechend ihren individuellen Fähigkeiten und Interessen, Schwerpunkte durch die Wahl des Profils zu setzen. Vier Profile stehen am dbb zur Wahl.

Prozessmanagement (PM)
Die Darstellung, Steuerung und Optimierung betrieblicher Prozesse stehen im Mittelpunkt kaufmännischer Tätigkeiten und auch im Mittelpunkt der Profilierung Prozessmanagement. Zudem besteht die Möglichkeit, zwischen den Fächern Wirtschaftsrecht und Medialer Kommunikation zu wählen. Das Fach Wirtschaftsrecht beleuchtet vertiefend den rechtlichen Rahmen kaufmännischer Prozesse. Das Fach Mediale Kommunikation stellt die kommunikationsunterstützenden Instrumente der Unternehmen in den Mittelpunkt. Beispiele hierfür sind die Arbeit mit Power Point, Photoshop, ARIS etc..

International Business (IB)
Die internationale Ausrichtung der Unternehmen im Rahmen der zunehmenden Globalisierung steht im Mittelpunkt der Profilierung International Business. Im Rahmen dieser Profilierung erhalten die Schülerinnen und Schüler einerseits eine vertiefende sprachliche Qualifizierung, indem sie neben Englisch eine zweite Fremdsprache aus dem Angebot Französisch, Spanisch oder Russisch wählen. Andererseits beleuchten sie in dem Fach Wirtschaftsgeografie die wirtschaftlichen, kulturellen und geografischen Potentiale wichtiger Wirtschaftsnationen. Das Fach Wirtschaftsgeografie wird bilingual (deutsch/englisch) unterrichtet. Der Erwerb zusätzlicher international anerkannter Sprachzertifikate, wie zum Beispiel DELE, DELF oder TOEIC, ist möglich.

Kooperation Wirtschaft (KW)
Die Erfahrung betrieblicher Praxis steht im Mittelpunkt der Profilierung Kooperation Wirtschaft. Der richtige Ausbildungsplatz ist das Sprungbrett für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Im Rahmen dieser Profilierung lernen die Schülerinnen und Schüler fünf unterschiedliche Unternehmen in jeweils zweiwöchigen Praktika kennen. Neben dem Kennenlernen von Betrieben und kaufmännischen Berufsbildern lassen sich die Unterrichtsinhalte hervorragend in der betrieblichen Praxis nachvollziehen und Kontakte für die spätere Wahl des Ausbildungsplatzes knüpfen.

Juniorunternehmen books etc. (JB)
Mit uns Wirtschaft bewegen! Das Juniorunternehmen books etc. betreibt einen realen Bücher- und Schreibwarenshop in der Mensa des dbb. Die Schülerinnen und Schüler sind Jungunternehmer, die mit ihren unternehmerischen Entscheidungen in den Bereichen Einkauf, Verkauf, Buchhaltung, Personal und Marketing das Unternehmen und den Markterfolg steuern. Unterricht bleibt nicht theoretisch, sondern ist Wirtschaftspraxis pur und konkrete praxisbezogene Vorbereitung auf die künftige Ausbildung bzw. Berufstätigkeit. Die Absolventen erhalten für ihre Bewerbungsunterlagen ein gern gesehenes Zertifikat über ihren Einsatz im Juniorunternehmen.

Fächer der Höheren Handelsschule

Berufsbezogener Lernbereich

   Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
   Volkswirtschaftslehre
   Informationswirtschaft
   Mathematik
   Physik oder Chemie oder Biologie
   Englisch
   Spanisch oder Französisch oder Russisch
   Praktika

Berufsübergreifender Lernbereich

   Deutsch/Kommunikation
   Religionslehre
   Sport/Gesundheitsförderung
   Politik/Gesellschaftslehre

Differenzierungsbereich

   Wirtschaftsrecht
   Mediale Kommunikation
   Wirtschaftsgeographie
Abschluss: FACHHOCHSCHULREIFE (allgemein oder fachgebunden) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
25.08.17 - 15.08.19
07:50 - 14:45 Uhr
24 Monate Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
kostenlos Elisabethstraße 86
32756 Detmold
k. A.

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg (dbb) Detmold
Elisabethstraße 86
32756 Detmold
Tel: 05231 608 400
Fax: 05231 608 460
Kontakt: Schulbüro
www.dbb-detmold.de/
info@dbb-detmold.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.