Mittwoch, 18.10.2017

Alle Weiterbildungsangebote auf einen Blick!

Bildungskompass
Kreis Lippe

Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken Drucken
bitte Suchwörter in Vorschlagliste anklicken, z.B. B1, Anbietername, ganztags, ... i

« Zurück

Lkw-Ladekran bedienen - Unterweisung für Kranführer/-innen und Instandhaltungspersonal

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Lkw-Ladekrane werden in unterschiedlichstem Gelände eingesetzt, sodass eine hohe Unfallgefahr durch unsachgemäße Aufstellung und Bedienung besteht. Die Vorschriften und Hinweise der Kranhersteller und der Berufsgenossenschaften sind daher strikt einzuhalten.
Durch die Berufsgenossenschaften ist festgelegt, dass jeder Kranführer* eine Ausbildung mit theoretischer und praktischer Prüfung nachzuweisen hat.
Lkw-Ladekrane im Sinne der Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 52 (BGV D6) sind Fahrzeugkrane, die vorwiegend zum Be- und Entladen der Ladefläche des Fahrzeuges gebaut und bestimmt sind, deren Lastmoment 30 mt und deren Auslegerlänge 15 m nicht überschreitet.

Zertifikat: LKW-Ladekran (Befähigungsnachweis)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
16.10.17 - 18.10.17
08:00 - 15:00 Uhr
3 Tage
(24 Std.)
Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
max. 16 Teiln.
585 € Werftstr. 14
32423 Minden
1615M
Anbieteradresse
DEKRA Akademie Minden GmbH
Werftstraße 14
32423 Minden, NRW
Tel: 0571/40 43 41 - 12
Fax: 0571/404341-25
Kontakt: Petra Thielker
www.dekra-akademie.de/minden
petra.thielker@dekra.com
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.