Donnerstag, 19.10.2017

Alle Weiterbildungsangebote auf einen Blick!

Bildungskompass
Kreis Lippe

Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken Drucken
bitte Suchwörter in Vorschlagliste anklicken, z.B. B1, Anbietername, ganztags, ... i

« Zurück

Umgang mit chronischen Wunden

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Umgang mit chronischen Wunden

Einer optimalen Wundversorgung, besonders chronischer Wunden, kommt in vielerlei Hinsicht eine hohe Bedeutung zu.
Unter anderem erschweren unterschiedliche Wundbeurteilungen und eine enorme Produktvielfalt der modernen Wundtherapie oftmals die Auswahl einer individuellen und effektiven Behandlung für die Betroffenen.
Nicht selten sind unnötige Schmerzen, Verlängerung der Liegezeiten, Unzufriedenheit der PatientInnen und enorm hohe Kosten die Folge.

Inhalte

Orientieren sich an S3 Leitlinie und dem Expertenstandard für chronische Wunden

Die Teilnehmer üben anhand von Beispielen eine patientenorientierte, effektive und wirtschaftlich begründete Wundbehandlung für ihre Patienten auszuwählen und sie entsprechend zu beraten. Rechtliche Aspekte, Dokumentation sowie Prinzipien von Verbandwechsel werden bearbeitet und anatomische/physiologische Grundlagenkenntnisse vermittelt.

Zielgruppe
Mitarbeiter/Innen aus allen Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft, besonders wenn sie Patienten mit chron. Wunden in häuslicher Umgebung versorgen.

Dozentin
Anne Drewes, Diplom- Berufspädagogin (FH), Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin für Pflegeberufe

Termine Dieses Seminar umfasst 3 Termine
05.10.2017
12.10.2017
19.10.2017
Zeit jeweils 8:30 bis 16:00 Uhr
Ort Bildungszentrum am Klinikstandort Detmold

Anmeldung:
email: martina.hark@bzg-lippe.de 05231/72-2305

Kosten
Teilnahmegebühr 175,- EUR

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
05.10.17 - 19.10.17
08:30 - 16:00 Uhr
2 Wochen
(24 Std.)
Ganztägig
Do.
max. 12 Teiln.
175 € Röntgenstraße 18
32756 Detmold
20171005
Anbieteradresse
Gesundheitsholding Lippe GmbH - Bildungszentrum
Röntgenstraße 18
32756 Detmold, NRW
Tel: +49 5231 72 5056
Fax: +49 5231 72 3305
Kontakt: Cornelia Reingruber
www.bzg-lippe.de/
info@bzg-lippe.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.