Mittwoch, 13.12.2017

Alle Weiterbildungsangebote auf einen Blick!

Bildungskompass
Kreis Lippe

Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken Drucken
bitte Suchwörter in Vorschlagliste anklicken, z.B. B1, Anbietername, ganztags, ... i

« Zurück

Weiterbildendes Studium – Mensch, Wirtschaft, Gesellschaft Modul II: Religion, Europa, Demographie - Konflikt und Konsens

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Wissensdurst kennt kein Alter! Lebenslanges Lernen ist am Europäischen Zentrum für universitäre Studien nicht nur ein theoretisches Schlagwort, sondern gängige Praxis. Seit zehn Jahren studieren Menschen über 50 im lippischen Bad Meinberg und setzen sich wissenschaftlich mit grundständigen und aktuellen gesellschaftlichen Themen auseinander. In kleinen Studiengruppen lehren erfahrene Dozenten aus Wissenschaft und Praxis und geben neben der Wissensvermittlung ausreichend Raum für Diskussion und Austausch auf Augenhöhe.

Das Weiterbildende Studium – Mensch, Wirtschaft, Gesellschaft bietet allen Neugierigen in der spät- und nachberuflichen Lebensphase die Möglichkeit, ihre Bildungsinteressen aktiv zu verfolgen. Der bundesweite Trend zur Weiterbildung hält an und gleichzeitig wächst der Wunsch nach flexibel zu gestaltenden Bildungsangeboten. Der modulare Aufbau des Studiengangs ermöglicht zukünftig eine auf individuelle Interessen angepasste und zeitlich flexibel zu gestaltende Weiterbildung. Am 5. Mai startet der interdisziplinär angelegte Studiengang in Bad Meinberg!

Das Studium ist in Module unterteilt:

Modul 1

Einladung zur Wissenschaft: 5.5.2017

Prof. Dr. Frieling-Sonnenberg

Wissenschaft formuliert Erkenntnisse und schafft Möglichkeitsbedingungen für unser Handeln. Was aber ist Wissenschaft in Abgrenzung zu Ansichten und Meinungen? Die Wissenschaft beeinflusst unser Leben nachhaltig. Dieser Einfluss soll am Beispiel sozialpsychologischer Überlegungen näher betrachtet werden.

Gehirn, Psyche, Denken:

12.5. l 19.5. l 2.6. l 9.6. l 12.6. l 19.6.2017

Prof. Dr. Dr. Horst M. Müller
Prof. Dr. Ingrid Scharlau
Prof. Dr. Sabine Weiss

Welchen Veränderungen unterliegt das Gehirn von der frühen Kindheit bis zum hohen Alter? Welche psychischen Vorgänge gehen mit der menschlichen Entwicklung und Lernprozessen einher? Wie leistet das Gehirn Bewusstsein und Sprache? In diesem Modul werden Aspekte von Kommunikation und Sprache sowie von Lernen, Denken und Erinnern aus Sicht der Psychologie, der Hirnforschung und Neurolinguistik vorgestellt. Am Beispiel von Sprache, Denken und Gedächtnis werden aktuelle Erkenntnisse zur Funktion und auch zu Störungsbildern präsentiert.

Modul 2

Einladung zur Wissenschaft: 13.10.2017

Prof. Dr. Frieling-Sonnenberg

Wissenschaft formuliert Erkenntnisse und schafft Möglichkeitsbedingungen für unser Handeln. Was aber ist Wissenschaft in Abgrenzung zu Ansichten und Meinungen? Die Wissenschaft beeinflusst unser Leben nachhaltig. Dieser Einfluss soll am Beispiel sozialpsychologischer Überlegungen näher betrachtet werden.
Religion, Europa, Demografie – Konflikt und Konsens

20.10. l 10.11. l 17.11. l 24.11. l 1.12. l 8.12.2017

Prof. Dr. Dr. Heinrich Schäfer
Prof. Dr. Werner Abelshauser
Prof. Dr. Ralf E. Ulrich

Religion in den Konflikten der globalisierten Welt – Das Phänomen des Religiösen und seine Bedeutung in unserer Gesellschaft und in der Weltgesellschaft. Welche Rolle übernimmt Europa in der Welt – ist die Europäische Union ein global player oder ein Instrument deutscher Weltmarktpolitik? Der globale demografische Wandel. Welche Auswirkungen hat die Demografie auf unsere Gesellschaft und unsere Gesundheit? Unter dem Aspekt Konflikt und Konsens befasst sich dieses Modul mit Themen aus Theologie- und Religionswissenschaft

Zielgruppe: Senioren/-innen (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
13.10.17 - 08.12.17 8 Wochen Wochenende
Fr. und Sa.
k. A. Kurgastzentrum Parkstraße 10
32805 Horn-Bad Meinberg
k. A.
Anbieteradresse
Seniorenuni EZUS
Johannes-Schuchen-Str.4
32657 Lemgo
Tel: 05261/2889296
Fax: 05261 – 2879548
Kontakt: Nathalie Emas, Lippe Bildung eG Johannes-Schuchen-Str.4 32657 Lemgo
www.ezus.org/
emas[at]lippe-bildung.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.