Sonntag, 19.11.2017

Alle Weiterbildungsangebote auf einen Blick!

Bildungskompass
Kreis Lippe

Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken Drucken
bitte Suchwörter in Vorschlagliste anklicken, z.B. B1, Anbietername, ganztags, ... i

« Zurück

Magnetpulverprüfung (MT) Stufen 1 und 2 (kurz)

Zur Detektion von Rissen und Bindefehlern an der Oberfläche von Bauteilen aus ferromagnetischen Werkstoffen, z. B. geschweißte Komponenten, Guss- und Schmiedeteile, hat sich die Magnetpulverprüfung als einfaches, kostengünstiges und hoch empfindliches Prüfverfahren erwiesen.
Im Lehrgang werden die Lehrinhalte der Stufe 1 und Stufe 2 vermittelt. Die physikalischen und technischen Grundlagen werden in Vorträgen und praktischen Übungen dargelegt, gleichzeitig erfolgt eine gezielte Objektkunde, damit verfahrenstypische Eigenschaften der Objekte hinsichtlich der Prüfbarkeit verständlich werden. Schwerpunkte der Ausbildung, die sehr praxisorientiert verläuft, sind Prüftechniken für unterschiedliche Geometrien der Prüfobjekte, sowie die Erstellung von Prüfanweisungen in Verbindung mit geeigneten Magnetisierungstechniken und Geräten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beurteilung und Protokollierung der Anzeigen. Es erfolgt eine Prüfung nach DIN EN ISO 9712 unter Berücksichtigung der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG.

Sonstiges Merkmal: Einstieg bis Kursende möglich (Terminoption)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
01.09.17 - 01.09.18
Beginnt laufend
07:00 - 16:00 Uhr
12 Monate
(20 Std.)
Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
k. A.
auf Anfrage, Förderung mit Bildungscheck (50% max 500€) oder über die DRV, den BFD und andere Kostenträger möglich.
Bleichstraße 10
33607 Bielefeld

ab 6 Personen nach Absprache

Ausbildung in einem technischen Beruf, ersatzweise eine langjährige Berufserfahrung auf technischem Gebiet
körperliche Eignung (Sehtest)
auch als Kombikurs MT/PT möglich

k. A.
Anbieteradresse
Schweißtechnische Kursstätte Bielefeld – Niederlassung der GSI mbH
Bleichstraße 10 (Im Carl-Severing-Berufskolleg Gebäude M3)
33607 Bielefeld
Tel: 0521- 65044/45
Fax: 0521-65040
Kontakt: Daniela Kegel, Sprechzeiten: Mo-Do 7-16Uhr(Pausenzeiten 09:45-10Uhr & 12:30-13Uhr) Fr 7–12:45Uhr(Pausenzeit 09:45-10Uhr)
www.dvs-bielefeld.de
info@dvs-bielefeld.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.