Dienstag, 12.12.2017

Alle Weiterbildungsangebote auf einen Blick!

Bildungskompass
Kreis Lippe

Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken Drucken
bitte Suchwörter in Vorschlagliste anklicken, z.B. B1, Anbietername, ganztags, ... i

« Zurück

Mein Haus fit für die Zukunft

Dieses Angebot ist abgelaufen.

In Zusammenarbeit mit der Wohnberatung des Kreises Lippe und der
Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW
Damit die eigene Immobilie auf Dauer ohne Probleme genutzt werden kann,
sind immer wieder Sanierungen nötig. Um eine nachhaltige Lösung zu schaffen,
können Maßnahmen zur Energieeinsparung und dem Abbau von Barrieren
sinnvoll kombiniert werden.
Für ältere wie jüngere Menschen gilt: Ein komfortables Wohnen erleichtert den
Alltag, sorgt für Behaglichkeit und ein sicheres Gefühl in den eigenen vier Wänden.
Häufig gibt es Möglichkeiten, Barrieren im eigenen Haus abzubauen und den
Wohnkomfort zu steigern.
Durch eine geschickte Kombination von Gebäudemodernisierung und Reduzierung
von Barrieren können langfristig Kosten eingespart werden. So ist es beispielsweise
empfehlenswert, im Zuge der Außenwanddämmung auch die zugige Haustür
energetisch nachzubessern oder auszutauschen und den Eingangsbereich neu zu
gestalten.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
26.09.17
18:00 - 20:00 Uhr
1 Tag Abends
Di.
kostenlos Kreishaus Raum 402
Detmold

Referenten: Jens Brockschnieder, Wohnberatung Kreis Lippe,
Mathias Ansbach, Dipl.-Ing (FH), Architekt,
Energieberater Verbraucherzentrale NRW

k. A.
Anbieteradresse
Initiative „impulse50+“ Kreis Lippe/Fachdienst Bildung
Felix- Fechenbach- Straße 5
32756 Detmold
Tel: 05231/62-4790
Kontakt: Bärbel Klöckner
www.kreis-lippe.de/Bildung-un..
b.kloeckner@kreis-lippe.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.